Bücher Weltweit

Buchcover: Das verschlossene Tal

Das verschlossene Tal

Jürgen W. Frembgen

Die kargen, abgelegenen Bergtäler am Oberlauf des Indus im Himalaja verweigerten sich den britischen Kolonialherren ebenso wie der pakistanischen Staatsführung. Eigensinnige Bergstämme führen dort bis heute ein weitgehend abgeschottetes Leben, das von traditionellen, archaisch anmutenden Formen geprägt ist. Dazu gehören ein streng ausgelegter Islam, absolute Geschlechtertrennung, das Kastenwesen und die Blutrache, die bereits aus der markanten Anlage der Dörfer mit ihren Wehrtürmen spricht. Der Ethnologe und Islamwissenschaftler Jürgen Wasim Frembgen wagte sich als einer der Ersten über den Karakorum-Highway in die nach außen feindselige Welt des Harban-Tals vor. Bei mehreren Aufenthalten, verbunden mit vielen Strapazen und Gefahren, fand er einen Weg, das allgegenwärtige Misstrauen zu durchbrechen. Er nahm teil am Alltag der Menschen, erlebte einprägsame und berührende Szenen und entdeckte inmitten der rigiden Männergesellschaft überraschend Zartheit, Poesie und großzügige Freundschaft.

Preis:  € 27,00

Sie wollen das Buch kaufen und klicken auf den grünen Button. Sie kommen dann auf die richtige Seite von unserem Vertragspartner Thalia.de.

Wir liefern Ihnen das Buch in Deutschland versandkostenfrei innerhalb von maximal drei Tagen. Vielen Dank dass bei www.buecherweltweit.com bestellen.

Ihre Fragen - Unsere Antworten.   (FAQ)