Bücher Weltweit

Buchcover: Niederlande und Flandern

Niederlande und Flandern

Simon Van den Berg

Im Sog etablierter Theatermacher wie Johan Simons, Ivo van Hove und Luk Perceval hat sich in den Niederlanden und Flandern eine vitale und vielseitige Theaterszene entwickelt. In einer Zeit, in der Subventionskürzungen noch kein Thema waren, boten Einrichtungen wie das Antwerpener Toneelhuis, die holländischen Produktionshäuser und die vielseitige Festivallandschaft jungen Künstlern den Raum, eigene Positionen zu entwickeln. Lotte van den Berg, Dries Verhoeven oder Boukje Schweigman, aber auch Gruppen wie Wunderbaum oder Berlin stehen für diese neue Generation von Theatermachern, deren Arbeiten die Möglichkeiten und Grenzen zeitgenössischen Theaters ausloten. Union Suspecte oder das Theaterkollektiv Likeminds zeigen, wie zeitgemäßes multikulturelles Theater aussehen kann. Und in Gruppen wie Theatergroep Max, Artemis, De Kopergietery oder Bronks wird innovatives Theater für Kinder und Jugendliche gemacht. Das TdZ Spezial Gute Nachbarn Theater aus den Niederlanden und Flandern präsentiert diese und andere aktuelle Positionen des niederländischen und flämischen Theaters vor dem Hintergrund der jeweils eigenen Theaterkultur und -struktur. Die Essays, Aufsätze und Gespräche von und mit Kritikern sowie Theatermachern fragen darüber hinaus auch nach den Ursachen der Affinität zwischen den Theaterszenen aus den Niederlanden, Flandern und Deutschland, welche als exemplarisch für eine zunehmende Europäisierung des Theaters gelten kann. Die Beiträge erscheinen in deutscher und englischer Sprache.

Preis:  € 3,00

Sie wollen das Buch kaufen und klicken auf den grünen Button. Sie kommen dann auf die richtige Seite von unserem Vertragspartner Thalia.de.

Wir liefern Ihnen das Buch in Deutschland versandkostenfrei innerhalb von maximal drei Tagen. Vielen Dank dass bei www.buecherweltweit.com bestellen.

Ihre Fragen - Unsere Antworten.   (FAQ)