Bücher Weltweit

Buchcover: Abenteuer Alaska

Abenteuer Alaska

Hubert Neubauer

Abenteuer Alaska: Riesige Gletscher, tiefe Fjorde, endlose Wälder und Tundren, unzählige Seen und Flüsse, viele davon ohne Namen, erhabene eisbedeckte Gipfel - Alaska ist die letzte Wildnis der Erde.

Durch die Mitte des 49. Bundesstaates der USA fließt der legendäre Yukon, nördlich des Flusses gibt es keine Straßen mehr. Hier liegen die größten Nationalparks der USA. Einzigartig ist die Tierwelt mit den größten Bären der Welt, Karibus, Riesenelche, Wölfe, Robben und Wale. In Alaska herrscht eine Natur, die so mächtig, so dramatisch und wunderbar wild kein zweites Mal existiert. Alaska ist Abenteuerland in jeder Hinsicht, die ungezähmte Natur stellt ungewöhnliche Herausforderungen.

Die beiden Abenteurer Doris und Hubert Neubauer haben sich den Herausforderungen gestellt. Sie gaben eine gesicherte Existenz auf und verschrieben sich mit Haut und Haar dem Abenteuer: Sie zogen in die Wildnis Alaskas und setzten sich den extremen Naturelementen des hohen Nordens aus. Zunächst 17 Monate verbrachten sie fernab jeglicher Zivilisation in dieser ursprünglichen manchmal menschenfeindlichen Umgebung. Dunkelheit, Einsamkeit und Hunger im arktischen Winter bei Temperaturen von bis zu minus 50 Grad Celsius, Angst vor den gefährlichen Grizzlybären, nervtötende Moskitoschwärme machten das Leben in der selbst gebauten Blockhütte nicht immer einfach.

Faszinierende Nordlichter, die Frühjahrsblüte, die überwältigende Pracht des Indian Summer, die Begegnungen mit der Fauna und vor allem die grandiose Landschaft verstärkten die Liebe zu diesem Land bei Doris und Hubert Neubauer so, dass sie einige Zeit später noch einmal eineinhalb Jahre in Alaska verbrachten, im Südwesten im Land der Yupik Eskimos. Dort lernten sie die Kultur und Geschichte der Eskimos kennen und beschäftigten sich intensiv mit dem Nationalsport Alaskas, dem Schlittenhunderennen. Ergebnis ihrer "Lehrzeit" waren eine Expedition quer durch das Land und der Sieg beim Yukon-Innoko-200-Meilen-Schlittenhunderennen. In diesem Bildband wird Alaska in all seinen Facetten von der "Lachsmetropole" Ketchikan bis zur nördlichsten Siedlung Barrow am Nordpolarmeer vorgestellt. Sonderkapitel lassen teilhaben am Leben in der Wildnis fernab des gewohnten Luxus der Zivilisation. Die einzigartigen Bilddokumente begleiten spannende und informative Texte, denen ein einleitender Text über Alaska vorangestellt ist. Praktische Tipps über das Leben in ungezähmter Natur fehlen nicht.

Preis:  € 19,95

Sie wollen das Buch kaufen und klicken auf den grünen Button. Sie kommen dann auf die richtige Seite von unserem Vertragspartner Thalia.de.

Wir liefern Ihnen das Buch in Deutschland versandkostenfrei innerhalb von maximal drei Tagen. Vielen Dank dass bei www.buecherweltweit.com bestellen.

Ihre Fragen - Unsere Antworten.   (FAQ)